Gleichgewichtsstörungen

Gleichgewichtsstörungen haben ihre Ursache nicht selten im Ohr. Wir untersuchen Sie z.B. mittels der Corpo-Cranio-Graphie oder der Kalorischen Prüfung und behandeln Sie bei Bedarf nach dem Tübinger Vestibulo-Care-Programm.