Ohrentzündungen

Es gibt akute und chronische Entzündungen des Ohres. Praktisch immer können wir helfen.

Zur akuten Mittelohrentzündung hier ein Videoclip von Prof. Zenner.

Eine chronische Mittelohrentzündung ist häufige Ursache für eine Schwerhörigkeit mit Störungen der Gehörknöchelchen oder des Trommelfells. In vielen dieser Fälle kann eine mikrochirurgische Operation helfen. Bei vielfacher Vergrößerung werden mit kleinsten Instrumenten mit Durchmessern von weniger als einem Millimeter Entzündungen und Tumoren aus dem Mittelohr entfernt und zerstörte Teile des Ohres wieder aufgebaut. Prof. Zenner hat dazu die sog. Tübinger Titanprothesen als künstliche Gehörknöchelchen entwickelt. Ihre Anwendung ist heute Standard in Europa und in den USA.